Hydraulischer Abgleich - zur Optimierung des Heizungssystems in Bestandsanlagen

Was ist der hydraulische Abgleich?

 

Der hydraulische Abgleich ist ein Optimierungsverfahren für Heizungsanlagen (Zweirohrsysteme oder Einrohranlagen), welches zum Ziel hat, die Wärme bedarfsorientiert auf alle Räume gleichmäßig zu verteilten. Auf diese Weise wird nur die benötigte Wärme welche im Heizkessel mittels Wassererwärmung erzeugt wird, effektiver von den Heizkörpern in den Raum übertragen. Somit lassen sich jährlich bis zu 15 % an Energie und damit Kosten einsparen.

 

Ohne den hydraulischen Abgleich werden die Heizkörper, je nach Entfernung zur Wärmequelle, dem Heizungskessel, unterschiedlich stark mit dem Warmwasser versorgt, was einen erhöhten Energieverbrauch verursacht, und den Wohnkomfort (nicht ausreichend mit Wärme versorgte Heizkörper in den oberen Geschossen) erheblich beeinträchtigt.

 

Das Verhältnis des Nutzen zum Aufwand der Heizungsoptimierung ist dabei im Vergleich zu anderen möglichen energetischen Maßnahmen z. B. zur Verbesserung der Gebäudehülle (wie Aussenwanddämmung, Fenstererneuerung etc.) mit einer Amortisationszeit von ca. 3 - 5 Jahren enorm günstig!

 

Seit dem 01.08.2016 wird der hydraulische Abgleich von der BAFA mit 30 % der Gesamtkosten gefördert!

Am 7. November 2016 ist im ZDF Magazin WISO mit dem Titel "Was bringt der hydraulische Abgleich" zu dem Thema Heizungsoptimierung und Förderung durch die BAFA ein interessanter Beitrag gesendet worden. Dieser kann unter der Internetseite www.zdf.de eingesehen werden.

Wir als Energieberater haben die Zeichen der Zeit schon vor Jahren erkannt und sind auf dem Gebiet Berechnung des hydraulischen Abgleich und Heizungsoptimierung in Bestandsanlagen seit nunmehr 9 Jahren als Spezialisten tätig.

Hiervon Zeugen unsere Referenzen, welche wir hier auf unserer Internetseitseite zum Teil eingestellt haben. Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz und kontaktieren Sie uns wenn Sie das Thema Heizungsoptimierung Ihrer Immobilie unter den Fingernägeln brennt.

Wir können Ihnen gerne unverbindlich in einem ersten Kontaktgespräch alles zum Hydraulischen Abgleich erklären und mit welchem Kosten / Nutzen Faktor Sie bei Ihrer spezifisch zu optimierenden Immobilie rechnen können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Kontaktieren Sie uns unter:

Telefon:     06255-9673978

Mail:           info@gebaeudeenergie-experten.de

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wichtige Information:

 

Ihren Verbrauchs- und

Bedarfsenergieausweis

erhalten Sie innerhalb von

24 Stunden nach Mitteilung Ihrer Gebäudedaten und

Zusendung der Gebäudepläne.